Logo Eva Jaskolski, Praxis für Therapie Coaching und Kreativität
dsc_0103-1_angebote

Angebote

Kunsttherapeutische Einzeltherapie

Dauer einer Sitzung: 60 Minuten
Kosten: 80.- Euro inklusive Material
Termin nach Absprache

Gesprächsttherapie im Einzelsetting

Dauer einer Sitzung: 60 Minuten
Kosten: 80.- Euro inklusive Material
Termin nach Absprache

Kunsttherapeutische Gruppe

Dauer einer Sitzung: 120 Minuten
Kosten pro Person: 35,- Euro (25,- Euro*) inklusive Material
Vorab kurzes Informationsgespräch, Kosten 20,- Euro
Gruppensitzung kann pro Termin bezahlt werden

*Ermäßigung für Studenten, Kölnpassinhaber und Arbeitslose, wenn sie ihren Status mit einem schriftlichen Beleg nachweisen.

Kunsttherapeutische Paartherapie

Dauer einer Sitzung: 60 Minuten
Kosten: 95,- Euro inklusive Material
Termin nach Absprache

Kunsttherapeutische Seminare für Erwachsene

Unter einem Thema finden am Wochenende oder fortlaufend verschiedene Seminare statt.

Coaching im Einzelsetting

Dauer einer Sitzung: 60 Minuten
Kosten pro Person: 80,- Euro
Termin nach Absprache

Supervision im Einzelsetting

Dauer einer Sitzung: 60 Minuten
Kosten pro Person: 80,- Euro
Termin nach Absprache

Systemische Aufstellungsarbeit im Einzelsetting

Dauer einer Sitzung: 60-90 Minuten
Kosten: 80.- bis 120.- Euro inklusive Material
Termin nach Absprache

Lehrtherapie im Einzelsetting

Dauer einer Sitzung: 60 Minuten
Kosten pro Person: 60,- Euro
Termin nach Absprache

Kreativkurse für Erwachsene

Unter einem Thema finden am Wochenende oder fortlaufend verschiedene Kurse statt.

Weiterbildungsangebote für Kunsttherapeuten, Kunstpädagogen und Berufsgruppen aus dem psychosozialen Bereich im Bereich Kunsttherapie, Kunst und Psychologie:
www.ikt-koeln.de

Kostenerstattung

Im Rahmen der Eingliederungshilfe (Sozialamt / Jugendamt) ist eine Kostenerstattung möglich. Dafür muß ein Antrag gestellt werden.

Aufgrund meiner Zulassung als “Heilpraktikerin für Psychotherapie” erstatten manche private Krankenversicherungen die Kosten zumindest teilweise, wenn Sie für Heilpraktiker-Leistungen versichert sind.

Einen Antrag können Sie stellen, wenn Sie folgende Kriterien erfüllen:

  1. Es liegt eine Beeinträchtigung vor, die Ihre seelische, geistige oder körperliche Gesundheit betrifft.
  2. Sie sind durch diese Beeinträchtigung an Ihrer Teilhabe am gesellschaftlichen Leben essentiell ver- oder behindert (Arbeit, Einkaufen, Kultur, Kommunikation…).
  3. Sie sind in diesem Sinne bereits länger als 6 Monate oder werden länger als 6 Monate ver- oder behindert sein.
  4. Ihre Krankenkasse erstattet keine Teilkosten der kunsttherapeutischen Behandlung im Rahmen einer Heilpraxis für Psychotherapie.
  5. Ihre Beeinträchtigung kann nachvollziehbar durch andere – von Ihrer Krankenkasse gezahlten – therapeutischen Angebote nicht genügend behandelt werden.
  6. Ihre Beeinträchtigung kann nachvollziehbar und laut einer schriftlichen Stellungnahme Ihres behandelnden Arztes nur durch eine kunsttherapeutische Behandlung ergänzend oder ausschließlich genügend behandelt werden.

Wenn für Sie alle Punkte in Frage kommen, informieren Sie mich bitte in unserem Erstgespräch darüber. Das weitere Vorgehen können wir dann gemeinsam planen.

Schreiben Sie mir!

Sie haben eine Frage oder ein Anliegen? Hier können Sie mir eine Nachricht zukommen lassen.